Twin Cup.png
Verlauf.png
BBS-LOGO-ROT.png

Twin Cup

 

Der markenoffene scharfe Twin Cup, mit SUZUKI, KAWASAKI und YAMAHA im Rahmen der Internationalen Deutschen Meisterschaft IDM.

Der Cup ist für Einsteiger, Aufsteiger und Wiedereinsteiger mit dem besonderen Family Spirit. Hier legen wir hohen Wert auf fairen, vergleichbaren und bezahlbaren Motorradrennsport in einem sicheren und professionellen Umfeld. Zugelassen ist die aktuelle Suzuki SV 650, Gladius ab dem Baujahr 2008, Kawasaki Z650 und Yamaha MT07.

Gefahren wird mit dem neu entwickelten Dunlop GP Racer D212 in den Dimensionen 120/70 ZR17 bzw. 180/55 ZR17 E. Diese Reifen überzeugen durch die perfekte Symbiose aus Grip und Laufleistung. Die Reifen werden unseren Fahrern zu absoluten Sonderkonditionen angeboten, selbstverständlich ist der Reifenservice vor Ort im Preis mit inbegriffen. Beim Motor bleibt bei Suzuki Gladius/SV650 und Yamaha MT07 alles original, bei der Kawasaki Z650 wird ein Satz Tuning Nockenwellen sowie eine geänderte ECU verbaut. Die Maximale Leistung an der Kurbelwelle darf bei allen Fahrzeugen 78 PS nicht überschreiten

 

Das Fahrwerk wird mit der Marke Mupo aus dem Hause Zupin ausgestattet. In unserem Komplettpaket ist ein Stoßdämpfer – im Tausch – und ein Gabelumbau enthalten, mit dem alle Fahrer sehr gut zurechtgekommen sind. Als Option kann auch ein MUPO C13, Caliber 22 Cartridge verbaut werden. Die Firma Zupin wird an unserer Auftaktveranstaltung anwesend sein und allen Fahrern das Fahrwerk individuell einstellen.

 

Im Komplettpaket ist ein Bugspoiler (Vorschrift auf Rennstrecken), eine Lampenmaske und eine Heckabdeckung enthalten. Die Verkleidung kann in Wunschfarbe gelackt werden. Auch diese Parts sind über uns zu beziehen.Weiterhin ist eine komplette Fußrastenanlage sowie Stahlflexleitungen im Komplettpaket enthalten. Lenker, Bremshebel und Bremspumpe sind optional über uns erhältlich. Der Auspuff für die SV 650 und Gladius ist eine Sonderanfertigung, Kawasaki fährt mit Arrows und Yamaha mit Akrapovič Abgasanlagen. Der Schaltautomat, ein Gangwechselbeschleuniger kann als sogenannter„stand alone“- Schaltautomat mit wenigen Handgriffen montiert werden. Auspuff und Schaltautomat sind OPTIONAL erhältlich.

Andere Ausstattungen oder Umbauten sind nicht gestattet. Alle eingeschriebenen Fahrer können – zum Eigengebrauch – die genannten Optionalartikel zu sehr günstigen Preisen bei und erwerben.

Packende Zweikämpfe auf der Rennstrecke sowie ein familiäres Miteinander im Fahrerlager, sind ein Garant für den einizigartigen Spirit im Twin Cup.

.

Strecken & Termine 2020

 

13.06. - 14.06.2020

 

Auf der ältesten Naturrecnnstrecke Deutschlands fand das 3. Rennen der Gladius Trophy statt, mit einer Streckenlänge: von 3,805 km und 14 Kurven bei 44m Höhenunterschied und durchschnittlich 10m Breite.

SCHLEIZ
SCHLEIZ

13.06. - 14.06.2020

 

3,667 km Länge (Motorradsport) bei 11-13 Meter Breite. Von Material und Fahrer müssen 14 Kurven gemeistert werden.  Die schnellste Stelle befindet sich am Ende der Start-Ziel-Geraden.

MOST
MOST

24.07. - 26.07.2020

 

Auf der ältesten Naturrecnnstrecke Deutschlands fand das 3. Rennen der Gladius Trophy statt, mit einer Streckenlänge: von 3,805 km und 14 Kurven bei 44m Höhenunterschied und durchschnittlich 10m Breite.

SCHLEIZ
SCHLEIZ

14.08. - 16.08.2020

 

Der TT Circuit Assen ist eine Motorsport-Rennstrecke bei der niederländischen Stadt Assen, auf der unter anderem die Dutch TT, der niederländische Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft ausgetragen wird.

ASSEN
ASSEN

11.09. - 13.09.2020

 

Der TT Circuit Assen ist eine Motorsport-Rennstrecke bei der niederländischen Stadt Assen, auf der unter anderem die Dutch TT, der niederländische Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft ausgetragen wird.

LAUSITZ
LAUSITZ

25.09. - 27.09.2020

 

Die 4,8 km lange Strecke garantiert spannende Überholmanöver. Dank neuer Tribünen stieg die Zuschauerkapazität von 83.000 auf 120.000 Plätze, und das neue Fahrsicherheitszentrum ist eine zusätzliche Attraktion.

HOCKENHEIM
HOCKENHEIM

Ergebnisse Twin Cup 2020

 

- Hier findet ihr bald die Ergebnisse der Rennen -